Synchrone Transformation

Parallele, kalibrierte Veränderungsprozesse in IT und Organisation

Die Situation

Die Technologie entwickelt sich schneller als Ihre Organisation bereit und fähig ist sich zu verändern. Aus diesem Ungleichgewicht entstehen Ineffizienzen mit dem Potential ganze Unternehmen oder gar Industrien zu vernichten. Statistisch gesehen liegt der Erfolg von Transformationen bei unter 20%

Die Herausforderung

Technologieveränderungen parallel zu den organisatorischen Anpassungen bearbeiten, so dass möglichst ohne Leerlauf und Aktivismus frühzeitig auf die geänderten Ziele und Strategien eingezahlt wird

Unser Vorgehen

eine präzise Diagnostik der Situation

ein schnelles Ableiten der richtigen Ziele und Maßnahmen

eine stringente operative Umsetzung

Die Synchrone Diagnostik bewertet gleichzeitig das Transformationspotenzial Ihrer Organisation und die besten technischen Lösungen für das angestrebte Ziel. Das Kontrastieren der Ergebnisse führt dann zu einer neuen Wahrnehmung der Realität mit Ableitung kurz- und langfristiger Maßnahmen.
Der zugrunde liegender systemischer Ansatz berücksichtigt die Organisation und die Technologie gleichermassen. Ziele werden kontinuierlich kalibriert und Prioritäten zwischen den Bereichen synchronisiert. Ineffizienzen und Widerstände werden systematisch ausgeschaltet.

Die Synchrone Umsetzung sichert die notwendige Disziplin für das Einhalten der Transparenz in der Kommunikation und in der Entscheidungsfindung, für einen fairen Prozess und für die benötigte Agilität über die gesamte Länge Ihres Transformationprozesses

Ihr Nutzen

Sie erhöhen die Tatsächliche Erfolgswahrscheinlichkeit Ihrer Transformation um ein Vielfaches

Rechtzeitige Ausrichtung der Organisation an digitalen Veränderungen bzw. neuen Geschäftsmodellen
Optimale Nutzung der technologischen Investition von Anfang an
Initiierung und Umsetzung von stressfreiem Culture-Change
Hohe Agilität und Effizienz Ihrer Organisation
Beteiligte werden motoviert die „Extra-Meile“ zu gehen

Transformation Affairs®

Das Portfolio Transformation Affairs® integriert die Perspektiven und die neuesten Erkenntnisse aus der Systemtheorie, Organisationsentwicklung und Psychologie zusammen mit praxisrelevanter Fach und Business-Expertise.